Seminare Online

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie inspiriert haben wir begonnen unsere Seminarinhalte online zu vermitteln. Mit großer Überraschung haben wir festgestellt, dass das

Zürcher Ressourcenmodell ZRM® auch über dieses Medium wunderbar funktioniert.

Die Anfragen und positiven Rückmeldungen der Teilnehmer, die eigentlich gerne persönlich gekommen wären, haben uns ermutigt, das Zürcher Ressourcenmodell ZRM® als Online-Format zu konzipieren und anzubieten.

Unsere Teilnehmer erhalten nach Ihrer Anmeldung zunächst die Teilnehmerunterlagen in der Print-Version per Post. Sie sind der roten Faden, der Schritt für Schritt durch die Methode führt, und die Basis für das Online-Seminar darstellt. Coaches und Trainern bieten die theoretischen Hintergründen und Arbeitsblätter die Möglichkeit den Prozess in ihrer Arbeit jederzeit nachzuvollziehen und strukturiert einzusetzen.

Es ist uns wichtig, dass die Seminare auch Online in einer guten Atmosphäre stattfinden und eine persönliche Kommunikation möglich ist. Deshalb begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf max. 4 Personen. So können wir an nur 2 Tagen stringent durch den Prozess führen und gleichzeitig auch jederzeit auf individuelle Fragen und Anliegen eingehen.

ZRM® bringt viel in Bewegung und es entfaltet eine nachhaltige Wirkung. Deshalb vereinbaren wir im Seminar einen Zeitpunkt für einen Folgetermin um sowohl den Transfer in den Alltag zu unterstützen als auch auftauchende Fragen zur Methode zu klären. Gerne bieten wir für all diejenigen, die ZRM®  beruflichen weitergeben möchten Supervisionstermine an.

Für den begrenzten Zeitraum der Maßnahmen gegen das Corona-Virus erlaubt uns Zürich auch für die Online-Seminare Teilnahmebestätigungen mit Anerkennung als ZRM®-Grundkurs auszustellen.

Inhalte:
Grundlagen
2 Bewertungssysteme: Verstand und Emotion
Eigene Bedürfnisse erkennen
Disziplin oder Selbstregulation?

Gelassenheit und Stärke für kritische Situationen 
Eigene Ressourcen identifizieren
Eine Haltung entwickeln
Resilienz: Unter Druck handlungsfähig und mit sich zufrieden

Die Bedeutung des Körpers 
Somatische Marker spüren und nutzen
Embodiment: Der Körper als Ressource

Der Transfer in den Alltag
Priming; Unbewusste Prozesse für sich arbeiten lassen
Die mentale Haltung stärken
Planbare und überraschende Situationen meistern

Hier die Termine für die anerkannten ZRM®-Grundkurse Online:

DatumOrtInfo und Anmeldung
06.+07.06.2020
Online
ausgebucht
ZRM®-Grundkurs
Info und Anmeldung
13.+14.06.2020
OnlineZRM®-Grundkurs
Info und Anmeldung
20.+21.06.2020
Online
ZRM®-Grundkurs
Info und Anmeldung
11.+12.07.2020OnlineZRM®-Grundkurs
Info und Anmeldung

Für Inhouse-Veranstaltungen nehmen Sie bitte Kontakt auf.