Der anerkannte ZRM® Aufbaukurs 1

Das Motto-Ziel aus dem ZRM®-Grundkurs hat seine Wirkung entfaltet. Du hast erlebt, wieviel sich schon zum Positiven verändert hat. Und doch gibt es auch immer noch diese Situationen, die von negativen Gefühlen begleitet werden – Situationen, in denen Du Dich manchmal selbst nicht leiden kannst.
Meistens arrangiert man sich damit genauso, wie mit Verhaltensweisen, die man an an sich nicht mag und versucht das Ganze so gut es eben geht zu verdrängen. Das Paradoxe ist: je mehr ich bei mir versuche „etwas unter den Teppich zu kehren“, um so stärker tritt es hervor.
Woran liegt es denn eigentlich, dass sich mein Denken und Handeln so oft der bewussten Einflussnahme entzieht? Im Aufbaukurs 1 findest Du darauf eine Antwort.
Im ZRM®-Grundkurs wird mit positiven Gefühlen gearbeitet, um Ressourcen aufzubauen. Allerdings bieten auch negative Gefühle einen guten Zugang zum Unbewussten - auch in Ihnen steckt eine Menge Energie, die Du nutzen kannst.
Im ZRM®-Aufbaukurs 1 liegt, wie im Grundkurs, der Schwerpunkt auf der Selbsterfahrung der Methode. Trainer und Coaches bekommen dabei auch eine weitere, hochwirksame Methode an die Hand, um mit ihren Klienten zu arbeiten, insbesondere dann, wenn ein starker Widerstand spürbar ist, der das gewünschte, zieldienliche Verhalten zu vereiteln scheint.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines anerkannten ZRM®-Grundkurses.

Inhalte

Tag 1:
Ziel- und Ressourcencheck
Auffrischung und Vertiefung
Das Schattenkonzept von C.G. Jung
Meinen Schatten kennenlernen
Vom Schatten zur Ressource
Aus meinem Schatten Nutzen ziehen
Mein Motto-Ziel erweitern

Tag 2:
Meinen Schatten als Ressource integrieren
Systemische Überprüfung
Mein Embodiment erweitern
Schatteneinsatz planen – Transfer in den Alltag sichern
Mit meinen Ressourcen zielgerichtet handeln

Durchführung: Live-Online

Zeiten:

Samstag, 03. September  09:00 - 16:30 Uhr

Sonntag, 04. September 09:00 - 16:30 Uhr

sowie weiteren 2 Stunden nach Vereinbarung in der Gruppe.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 begrenzt, die Kursdauer beträgt 15 Lernstunden.

Teilnahmegebühr:

Frühbucherrabatt bis 08.08.2022: 490 € (inkl. MWSt.)

danach 590 € (inkl. MWSt.)

    Hiermit melde ich mich an:

    * Pflichtfelder

    Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen!

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.